Obwohl Konsens darüber besteht, dass Führungsverhalten und Mitarbeitergesundheit in Zusammenhang stehen, wird die Rolle von Führungskräften innerhalb des Gesundheitsmanagements häufig unterschätzt. Im Kontext des gesundheitsförderlichen Führens sind die soziale Unterstützung, die Beteiligung bei der Verteilung der Ressourcen und der Einfluss auf die Komplexität, Vollständigkeit und Lernförderlichkeit der Tätigkeit wesentliche Handlungsfelder für die Förderung der Mitarbeitergesundheit.

Unser Angebot
Wir unterstützen Ihre Führungskräfte dabei, sich diese Erkenntnisse bewusst zu machen und das eigene Verhalten zu hinterfragen bzw. zu modifizieren. Es gibt die Möglichkeit, das Thema in Vortragsform oder auch als Workshop mit mehrmaligen Terminen zu buchen.